Von Herzen ...



Es ist Frühling. Für viele Menschen ist der Mai der schönste Monat. Es blühen unzählige Tulpen, Narzissen und viele andere Frühlingsblumen. Das frische Grün der Natur lockt zu langen Spaziergängen. Man friert nicht mehr. Und eine Sonnenbrille gehört jetzt in eine ordentlich bestückte Handtasche, um sie jederzeit auf die Nase setzen zu können, wenn es den Augen zu hell wird.

Nachts hört man das Konzert der Nachtigallen. Und nicht zu vergessen, die vielen Verliebten, die jetzt Hand in Hand oder eng umschlungen durch die Straßen ziehen.

Apropos Verliebte – sind Euch schon mal die Liebesschlösser an unseren Fürstenwalder Brücken aufgefallen? Natürlich sind sie lange nicht so zahlreich wie an den bekannten und berühmten Brücken deutscher Großstädte, z.B. an der Kölner Hohenzollernbrücke. Aber es gibt sie auch in Fürstenwalde.

Ein Liebesschloss ist ein Vorhängeschloss, das nach einem Brauch von Verliebten, an Brücken, deren Geländern oder Gitterstäben angebracht wird, um symbolisch ihre ewige Liebe zu besiegeln.

Die genaue Herkunft dieses Brauchs ist nicht bekannt. Ausgangspunkt in Europa ist sehr wahrscheinlich Italien, ausgelöst durch Moccias Buch „Ho voglia di te“.

Federico Moccia ist ein italienischer Schriftsteller, Filmregisseur und Drehbuchautor. Seine Liebesromane genießen unter italienischen Jugendlichen Kultstatus. Durch den Bestseller-Roman „Drei Meter über dem Himmel“ (Original: Tre metri sopra il cielo) und die Fortsetzung „Ich steh auf dich“ (Original: Ho voglia di te) sowie deren Verfilmung wurde die Thematik populär. In dieser Geschichte schwören sich die beiden Protagonisten „ewige Liebe“, befestigen das Schloss an der zentralen Brückenlaterne und werfen den Schlüssel in den Tiber.


Die Schlösser enthalten oft eine Beschriftung oder Gravur der Vornamen oder Initialen der Verliebten, teilweise mit Datum. Nach dem Befestigen des Schlosses wird üblicherweise der Schlüssel in das überbrückte fließende Gewässer geworfen, mit den Worten: per sempre („für immer“).


Ich finde diesen Brauch sehr schön und sehr romantisch. Und jedes Mal wenn ich Liebesschlösser entdecke, werde ich richtig sentimental.