Ganz nebenbei ...

Habt Ihr mein Buch "Zwischen Spree und Märkischem Meer" gelesen? Habt Ihr festgestellt, dass es ein optimistisches Buch ist? Ein wenig melancholisch, ziemlich romantisch? Richtig!

Aber ich kann auch "traurig". Ich habe sehr viele nachdenkliche und auch traurige Gedichte geschrieben. Aber ich traue mich nicht, daraus ein trauriges Buch zu machen.

Kleine Kostprobe vielleicht? Ich finde ... traurig aber schön. Und auch absolut wahr.....

wichtige Einträge
Neueste Einträge
Kategorien

© 2014 Rita Kahnt